8 Kommentare

  1. Moin,

    ich habe das Produkt für die Sonos ARC und bin sehr zufrieden!

    Aber ich habe festgestellt, dass mein TV 120hz unterstützt, der Switch aber nicht. Es lässt sich zwar aktivieren, aber das Bild wird eher schlechter als besser 🤔
    Ist eventuell eine Version mit HDMI 2.1 geplant? Bzw 4k@120hz? Gsync/Freesync wären ja auch ganz interessant.

    Und irgendwie reichen die Ports nicht mehr. Effektiv kann man ja nur 3 verwenden. Ich habe nun PC, PS5 und Nintendo Switch dran, will mir aber auch noch die Xbox holen ^^‘ Gibt es da nicht irgendwie die Möglichkeit für einen Port mehr?

    Lg,
    Tim

    1. Author

      Der Switch unterstützt – wie derzeit alle erhältlichen HDMI-Switche – maximal HDMI 2.0 (4K 60Hz oder 1440p 120Hz). Mit HDMI 2.1 Versionen ist in ca. einem Jahr zu rechnen. HDMI 2.1 Zuspieler sollten daher direkt an den Fernseher angeschlossen werden – dann klappt es auch mit Freesync bzw. VRR. Der Ton kann dabei verlustfrei über HDMI eARC übertragen werden.

  2. Hallo FeinTech,
    was ist denn die aktuelle Firmware Version bzw. habt ihr eine Liste darüber? Weil im Download ist eine 1.10.30 Version und im Gerät Version 1.25.
    Ich bin jetzt deswegen etwas irritiert. Könnt ihr da mal etwas aufklärung leisten?

    1. Author

      Die VAX04101A werden mit Softwareversion 1.10.25 ausgeliefert. Weil einige Videoprojektoren, vor allem Epson, einen ungewöhnlichen Aufbau Ihrer EDID Daten haben, haben wir eine zusätzliche Firmware-Variante 1.10.30 erstellt. Bei Problemen mit der Videodarstellung (z.B. kein 4K oder kein HDR wählbar), empfehlen wir diese Version. Wer kein Problem mit der Videodarstellung hat, braucht diese Firmware nicht zu benutzen.

  3. Sehr geehrte Dame und Herren,

    ich habe noch den Switch 4101 ohne Mini-USB-Anschluss. Wie kann ich dort am Gerät ein Firmwareupdate vornehmen?

    1. Author

      Ein Upgrade kann bei uns vorgenommen werden, falls dies erforderlich sein sollte. Das dürfte nur nötig sein, falls daran ein Sonos Gerät mit eARC Anschluss (Arc, Beam Gen. 2) betrieben wird.

  4. Hallo, ich nutze diesen Feintech mit dem
    Philips 934, da dieser einen heftigen Audiodelay aufzeigt. Ich habe jedoch Probleme, dass das Bild ab und zu verschwindet, der Fernseher schaltet vermutlich sogar ab. Dies betrifft vor allem die Xbox und den Sky Q Receiver. Auf dem Apple TV habe ich es ganz selten/ gar nicht erlebt. Meine Vermutung ist, dass HDMI CEC einen Abschaltbefehl ausgibt. Wenn ich CEC ausschalte, scheint es zu funktionieren. Jedoch kann dann die Soundbar (Sonos arc ) nicht mehr gesteuert werden. Nach ein paar Tagen geht sie dann gar nicht mehr, das ist also keine Option. Könnt ihr euch das angucken & eventuell patchen?

    1. Author

      Tritt der Effekt auch auf, wenn am Philips TV HDMI-ARC ausgeschaltet ist und nur die Xbox am VAX04101 angeschlossen ist? Bitte probiere auch mal ein anderes, möglichst kürzeres HDMI-Kabel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.